Dancing in the Streets

Beim Tanzprojekt „Dancing in the Streets“ sind wir dabei. Kommt vorbei und genießt ein künstlerisches Tanzprogramm mit lokalen Künstlern direkt aus Bremen für Bremen. Hier unsere geplanten Auftritte dort:

  • Sa, 4.9., 15 Uhr: Zumba und Afrobeats (ca. 30 Min) – Marktplatz Bremen
  • Sa, 11.9., 15 Uhr: Movimientos afrocubanos und Modern Dance (ca. 30 Min) – Deich hinter Schwankhalle
  • So, 12.9., 16 – 17 Uhr: Salsa, Bachata, Reggaeton, Schnupperkurs (ca. 60 Min) – Deich hinter Schwankhalle

Bitte kommt vorbei, genießt, habt Spaß und verbreitet gute Stimmung. Wir freuen uns auf Euch.

Regelungen auf dem Salsa-Boot

Die Corona-Beschränkungen in Bremen haben sich leicht verschärft und wir mussten die Regelungen für die Teilnahme an der luftig-frischen Weserfahrt mit dem Latin Salsa-Boot am 21.08.2021 entsprechend anpassen (siehe unten). Vergesst ebenfalls nicht unsere geänderten Veranstaltungszeiten:

  • Einlass 18:00 Uhr (Schiff MS Bremen am Martinianleger)
  • Abfahrt 19:00 Uhr ‼
  • Ankunft 23:00 Uhr (am oder nahe Martinianleger)
  • Ende 23:30 Uhr

Es gilt das folgende Hygiene- und Schutzkonzept für das Salsa-Boot:

  • Gesamtzahl auf dem Schiff anwesender Personen (inkl. Personal) ist auf 150 begrenzt.
  • Kontrollierter Einlass nur von Personal sowie Personen mit gültigen Vorverkauf-Tickets.
  • Am Eingang sind beim Durchgang und während der Zutrittskontrolle Masken zu tragen.
  • Vollständig Geimpfte mit Impfzertifikat/Impfpass können ab 15. Tag nach letzter Impfung teilnehmen.
  • Vollständig Genesene mit mindestens 14 Tage und maximal 6 Monate altem PCR-Test können teilnehmen.
  • Alle anderen zeigen einen maximal 24 Stunden alten, negativen PCR-/Antigen-Test eines Testzentrums.
  • Teilnehmer registrieren bei Einlass ihre Kontaktdaten zur Kontaktverfolgung über die App Gast Bremen.
  • Am Eingang und auf Toiletten desinfiziert sich jeder die Hände mit bereitstehenden Desinfektionsmitteln.
  • In Innenräumen sind Fenster durchgängig auf Kipp geöffnet, um ausreichend Belüftung sicherzustellen.
  • Auf dem überdachten Freideck, Außenbereich und Treppenaufgang sorgt der (Fahrt-)Wind für Frischluft.

Teilnehmer ohne die erforderlichen Nachweise dürfen das Salsa-Boot nicht betreten! Die Kosten für das Ticket werden nicht zurück erstattet!

3-G-Regel im Casa Cultural

Laut aktueller Verfügung des Ordnungsamtes Bremen gilt ab dem 18.08.2021 zum Betreten unserer Räumlichkeiten die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Nur Personen, die einen der folgenden Nachweise erbringen können, ist der Zutritt ins Casa Cultural gestattet: 

  • Geimpfte Personen weisen mit einem Impfzertifikat nach, dass sie einen vollständigen Impfschutz besitzen. Dieser tritt 14 Tage nach abschließender Impfung ein.
  • Genesene Personen legen ein entsprechendes PCR-Testergebnis vor, das nicht älter als 6 Monate sein darf.
  • Getestete Personen zeigen ein negatives Testergebnis (PCR oder Antigen) eines offiziellen Testzentrums, das nicht älter als 24 Stunden sein darf. 

Verantwortlich für die Prüfung ist der jeweilige Trainer, der die Eingangstür öffnet. Für Teilnehmer, die bereits in unserem Büro als geimpft oder genesen geprüft und in unseren Listen entsprechend erfasst sind, ist keine Einzelprüfung erforderlich.