Salzumbacha abgesagt

Gemäß aktueller Entwicklungslage steigt die Zahl der geimpften Personen bei gleichzeitig sinkenden Corona-Inzidenzwerten stetig an. Deshalb werden auch die Corona-Beschränkungen voraussichtlich bald schrittweise weiter gelockert werden. Daher haben wir uns nun entschlossen, den für den 5. Juni angesetzten, virtuellen Salzumbacha abzusagen. Wer bereits angemeldet ist und bezahlt hat, erhält den gezahlten Betrag zurück. Wir hoffen, Euch bald wieder in Präsenz direkt vor Ort  wiedersehen zu können. 

🗑 24.11.2021 11.51