Schnupperstunde 9. Juli /Anfänger-Workshop

Aus organisatorischen Gründen fällt die Schnupperstunde am 9. Juli 2021 aus. Am 16. Juli 2021 wird die Schnupperstunde wieder stattfinden. Wer mehr möchte:  Zum intensiven Kennenlernen von Salsa und Bachata veranstaltet Casa Cultural mit dem Verein für Hochschulsport einen Workshop am Wochenende 17./18. Juli 2021, jeweils 11 bis 14 Uhr. Neulinge können am Samstag mit Laine und Nelly Grundschritte und erste Drehungen von Salsa Cubana lernen. Am Sonntag unterrichten Laine und Feras die Grundlagen von Bachata. Anmeldungen, am besten mit Partner / Partnerin, können über den Hochschulsport (www.uni-bremen.hospo) oder an office@casa-cultural.de erfolgen.

Burlesque & Chair Dance

In Kooperation mit dem Hochschulsport bieten Julia Montecinos Quesada und Laine Quesada Abreu hier einen Workshop, der sich nur an Frauen wendet. Chair Dance verbindet weibliche Sinnlichkeit mit hohen sportlichen Anforderungen. In diesem Workshop werden Choreographien einstudiert, die auf und mit dem Stuhl getanzt werden. Dafür ist eine hohe Körperbeherrschung und Fitness gefordert, aber der Spaß an der Bewegung wird auch nicht zu kurz kommen. Anmeldung über den Hochschulsport. Oder ihr meldet Euch beim konkret anstehenden Workshop hier an.

Neues Schutz- und Hygienekonzept

Wir sind glücklich, mit dem Start des neuen Kursprogramms wieder Kurse zu haben, an denen direkt in den Räumlichkeiten des Casa Cultural teilgenommen werden kann. Damit das funktionieren kann, ist ab sofort vor Ort von jedem Teilnehmer und Trainer unser neues Hygienekonzept konsequent einzuhalten. Gleiches gilt für unsere geplanten Schnupperstunden und Workshops. Notwendig ist hierbei die Corona-bedingte Erfassung aller anwesenden Teilnehmer bei Gast Bremen (über deren App oder im Web), indem Ihr mit dem Handy einen vor Ort aushängenden QR-Code einscannt, um anschließend Eure wichtigsten Kontaktdaten aufzugeben (Anleitungen hängen aus). Alternativ kann an vielen Kursen natürlich auch weiterhin online teilgenommen werden. Wir freuen uns auf ein fröhliches Wiedersehen bei uns im Verein.

Kizomba für Anfänger

In Kooperation mit dem Hochschulsport bietet Julia Montecinos Quesada hier einen Kizomba-Workshop. Der Paartanz Kizomba stammt aus Angola. Die Musik entwickelte sich aus dem karibischen Musikstil Zouk, als dieser nach Angola schwappte und sich dort mit Angolas traditioneller Musik und dem Semba, der Passada, der Coladeira sowie Mazurka vermischte. Aus dieser Vermengung entstand Kizomba. Als Paartanz gibt sich Kizomba harmonisch und sinnlich. Im Bereich der Oberkörper wird überwiegend sehr eng mit dem Partner getanzt ? ähnlich dem Tango Argentino. Anmeldung bitte nur mit Partner über den Hochschulsport. Oder ihr meldet Euch – sofern möglich – beim konkret anstehenden Workshop hier an.