Onelis Sánchez Torres (DJ Nelly)

Onelis Sánchez Torres (alias DJ Nelly) ist Event-Veranstalter, Party-DJ, Entertainer, Tanzlehrer und zertifizierter Zumba-Trainer mit typisch kubanisch lebendigem Charakter. Geboren in Mayari Arriba (zwischen Holguin und Santiago de Cuba) entdeckte er schon früh seine Leidenschaft für Musik, Tanz und Partys sowie das Interesse für Computer und Technik. Nach Abschluss seiner handwerklichen Ausbildung in Havanna entschied er sich, dort als professioneller Showtänzer original-kubanische Tänze in Kubas bekanntestem Kabarett Tropicana zu studieren und zu tanzen – sieben Jahre lang. Er ist ausgebildet in Salsa, Timba, Son Cubano, Cha-Cha-Cha, Mambo, Rumba und Afro Cubano.
2008 wechselte er nach Deutschland, brachte seine Vorlieben zusammen und startete eine Karriere als DJ für typisch kubanische und populäre Latin-Musik. Die tänzerische Ausbildung und sein lebendiger Charakter machen ihn zum Entertainer, der Partygäste mit Tanzanimationen, Ruedas, Zumba-Fitness und kubanischen Tanzworkshops spielerisch zum Tanzen motivieren kann. Immer vermittelt er Freude am Tanzen und kombiniert Musikinterpretation und Basisbewegungen zu variationsreichen Choreographien. Inzwischen setzt seine Musik viele Partys, Festivals und Events in Bremen, Deutschland und Europa in Bewegung. Er war offizieller DJ bei FCLAN Entertainment, beim DJ Team Cuba, bei den Momentos Latinos Partys im Club Amélie (ehemals Club Moments) und hatte im Jahr 2020 die Ehre, in Havanna auf Kubas größtem, mehrtägigen, internationalen Open-Air-Konzertevent “Festival de la Salsa en Cuba” mit Live-Auftritten der berühmtesten Bands kubanischer Musik zu arbeiten. Im Verein Casa Cultural Bremen legt er wöchentlich Musik als Resident-DJ auf.
Nach dedizierter Planung, Organisation und Durchführung von Latin Partys und anderer Events im Robinson Club der Türkei, etablierte er sich auch in Bremen als Veranstalter von Partys, Festivals und Events. So veranstaltet er alljährlich seit 2013 das international bekannte Arrasando Cuban Afro-Salsa Festival, seit 2012 die feurige Mega Reggaeton Party, seit 2015 die lebendige Havana Night und seit 2017 die luftig-frische Fahrt mit dem Bremer Salsa-Boot. Hauptberuflich arbeitet er in Bremen als DJ, Zumba-Trainer, Tanzlehrer, Organisator und stellvertretender Vorstandsvorsitzender im Verein Casa Cultural sowie als DJ auf etablierten Partys verschiedener Locations.