Dringend gesucht: Bewerber für unsere FSJ-Stelle

Wir als gemeinnütziger Verein suchen weiterhin eine Aushilfskraft, die bei uns ihr FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) bestreiten möchte. Bitte bewerbt Euch direkt bei uns im Vereinsbüro oder meldet Euch online über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Euch.


Hier stichpunktartig die Tätigkeitsbereiche:

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation
* Kooperation mit Kindertagesstätten, Schulen und sonstigen Bildungsträgern
* Entwicklung und Durchführung von Konzepten zur Mitgliedergewinnung im Kinder- und Jugendalter
* Übernahme von Verwaltungstätigkeiten in geringem Umfang, z.B. Beratung von Kindern und Jugendlichen bzw. ihren Eltern bei der Kurswahl sowie Organisation und Durchführung von Probestunden; Einpflegen der Anmeldungen von Kindern und Jugendlichen; Führen der Kurslisten in den Kinder- und Jugendkursen

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten
* Anleitung von Kindern und Jugendlichen im Tanzsport
* Gestaltung von Sportangeboten für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund

Veranstaltungs- und Eventmanagement
* Organisation und Durchführung von Sportangeboten für Kinder und Jugendliche, z. B. im Rahmen des „Tag der offenen Tür“ oder des „Frauentanztages“
* Gestaltung von Angeboten für Kinder und Jugendliche zur Förderung der (afro-)kubanischen Kultur

Hausmeister- und Platzwarttätigkeiten

Casa Cultural beim Stützpunkttreffen „Integration durch Sport“

Auch für 2023 plant Casa Cultural, wieder am Bundesprogramm „Integration durch Sport“ teilzunehmen und die Radfahrkurse für Migrantinnen und geflüchtete Frauen und das  Dancehall-Angebot mit der ukrainischen Trainerin Mariam fortzusetzen. Im Mittelpunkt des Stützpunkttreffens des Landessportbunds, an dem die Vorsitzende Antje Jess teilgenommen hat, standen neben der Netzwerkarbeit und dem Erfahrungsaustausch die Öffentlichkeitsarbeit, die der LSB auch in Zukunft professionell unterstützen wird.