Workshop-Samstag 31.10.2020

Am Samstag, den 31.10.2020, bieten wir Euch wieder ein kleines Workshop-Programm im Casa Cultural an:

Teilnahme nur mit Voranmeldung über den jeweiligen Doodle-Link zur Veranstaltung: die Teilnehmerzahlen sind begrenzt! Mitglieder des Casa Cultural geben bitte vor Ort eine kleine Spende für unsere Trainer, alle anderen zahlen 10 € pro Workshop. 

 

Erweiterung des Hygienekonzepts

Nach der Überprüfung des Hygienekonzepts durch die Polizei in der letzten Woche und der Verabschiedung der neuen Verordnungen wegen der stark gestiegenen Ansteckungsrate müssen wir unser Hygienekonzept überarbeiten. Wie alle aktuellen Nachrichten findet Ihr das neue Konzept hier, sobald es beschlossen ist. Die wichtigsten Punkte:

1. Maskenpflicht überall (außer auf Eurem Platz auf der Tanzfläche)!
2. Versammlungsverbot: Vor der Tür dürfen nur maximal 5 Personen stehen!
3. Unbedingt erforderlich: Vollständigkeit der Anwesenheitslisten!
4. Weiterhin gilt: keine Gäste und Zuschauer*innen in den Tanzräumen! (Ausnahme sind Teammitglieder und minderjährige Vereinsmitglieder, die  auf den Listen eingetragen werden müssen)
5. Aufsichtspflicht der anwesenden  Teammitglieder (Angestellte, Tanzlehrer*innen und Vorstand)!
 
Silke hat schon entsprechende Schilder aufgehängt. Leider müssen wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass bei massiven Verstößen ein Hausverbot möglich ist. Damit sind nicht die angesprochen, die aus Versehen bei einem Weg die Maske vergessen, sondern einige sehr wenige, die bewusst und mit voller Absicht gegen die Hygieneregeln verstoßen. Die Polizei hat darauf deutlich hingewiesen, dass ansonsten wegen dieser Einzelfälle eine Schließung von Casa Cultural möglich ist. 
 
Wir alle von Casa Cultural möchten unsere Mitglieder und unser Team vor einer Ansteckung schützen. Das ist nicht nur unsere Pflicht, sondern in erster Linie ein Herzenswunsch. Wir möchten, dass Ihr alle gesund bleibt!

Afrobeats

Die Raumsituation in unseren Räumen ist in einzelnen Stunden nicht vereinbar mit den geltenden Hygieneregeln. Deshalb gibt es zunächst am Dienstag Kursänderungen. Der Kurs Afrobeats wird auf zwei Termine aufgeteilt, wie bisher 18.50 Uhr (Raum Havanna) und neu zusätzlich um 17.40 Uhr (Raum Santiago). Die Teilnehmerzahl wird für beide Stunden auf jeweils 15 Personen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt direkt bei Olivier. Diese Regelung gilt bis Anfang Oktober.

Auch die Kurse von Yoyo am Dienstag müssen getauscht werden, um die Hygieneregeln besser einzuhalten (siehe Kursplan). Um 17.40 Uhr startet Puro Cubano im Raum Havanna, um 18.50 Uhr Salsa im Raum Cienfuegos.