Weiter geht’s…

Nach den aktuellen Beschlüssen auf Bundes- und Länderebene darf auch Casa Cultural in diesem Jahr nicht mehr öffnen. Bis zum 20. Dezember 2020 findet weiter unser Onlineunterricht statt. Das Programm ist etwas geändert: Für Neulinge gibt es im Dezember den neuen Solo-Kurs Salsa Suelta. Einige Kurse mit zwei  und weniger Teilnehmer(innen) sind gestrichen worden. Aber dafür können im Dezember alle Mitglieder an allen Kursen teilnehmen (Online-Flatrate). Gäste können gegen eine Spende teilnehmen. Am 4. Januar 2021 starten wir nach der Weihnachtspause wieder und hoffen sehr, dass wir dann endlich wieder Präsenzunterricht machen dürfen.
Das Team von Casa Cultural möchte sich an dieser Stelle von Herzen bei allen Mitgliedern bedanken, die uns in dieser schweren Zeit die Treue gehalten und uns unterstützt haben, mit direkten Spenden auf unser Konto, mit Vereinsscheinen oder Einkäufen über Amazon Smile, aber auch durch freundliche Rückmeldungen und vielfältige ehrenamtliche Arbeit. Wir sind und bleiben durch Eure Hilfe der einzige gemeinnützige Salsa-Tanzverein in Norddeutschland. Dankeschön!
Wir haben dennoch fast die Hälfte der Mitglieder verloren. Deshalb werden wir in den Weihnachtsferien neue ZOOM-Links an unsere Mitglieder verschicken, die dann (logischerweise) nicht weitergeleitet werden dürfen.
Weil wir wie alle anderen auf eine Weihnachtsfeier verzichten müssen, erwarten Euch aber noch zwei Highlights: Am 5. Dezember findet, mit Unterstützung des Bundesprogramms Integration durch Sport, der Frauentag Tanz und Sport für Frauen aus aller Welt statt.
Und wir beenden das Jahr mit einem wunderbaren virtuellen Tag der offenen Tür am 20. Dezember 2020 mit Online-Workshops und Tanzvorführungen aus unserem ganzen Spektrum von Afrobeats und Afrocubano bis zu Yoga und Zumba. Unsere Trainerinnen und Trainer freuen sich darauf, viele alte und neue Gesichter auf ihren Bildschirmen zu finden und wenigstens auf diese Weise in Kontakt zu bleiben. Mit diesem Tag der offenen Tür wollen wir uns bei Euch bedanken.
Das Programm und die Links für diese beiden Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Homepage, die übrigens allein mit ehrenamtlicher Hilfe professionell betreut und täglich aktualisiert wird. Zum Weitergeben an alle Freundinnen und Freunde, Bekannte und Verwandte bekommt Ihr noch eine Einladung.
Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf das Wiedersehen im Januar. Statt des inzwischen traditionellen Grußes “Bleibt gesund”: Nutzt die Onlinekurse, um gesund, aktiv und im Kontakt mit anderen durch den Winter zu kommen! 

🗑 29.05.2021 13.35